Home

JETZT VORBESTELLEN

Ab 25. September
überall im Handel

»Das intensivste Buch, das ich seit langem gelesen habe.
Wer danach nicht über den Klimawandel nachdenkt, ist wahrscheinlich tot.«

 

Andreas Eschbach

THERESA HANNIG

Autorin // Speakerin

Ausgezeichnet mit dem Tassilo Kulturpreis der Süddeutschen Zeitung

Aktuelles

Bild: DALL-E

Neue Kolumne Über Morgen in der wochentaz:
Vom Ende der Tech-Diktatur

11.06.2024

Meine neue taz Kolumne ist online.

Ich ärgere mich darüber, als Kundin ständig aufpassen zu müssen, von den Unternehmen nicht abgezockt zu werden.

Felix erzählt davon, wie wir mit einem Generalstreik im Jahr 2045 das Kräfteverhältnis zwischen Unternehmen und Kund*innen verändert haben.

Artikel online lesen

Interview mit ghezzo.at

30.05.2024

Am 21. November 2024 werde ich bei der 15. GBB Green & Blue Building Conference in
Wien sein.
Vorab habe ich dem Veranstalter ein Interview gegeben: Über
Pantopia, positive Zukunftsszenarien und was Architektur und Städtebau damit zu tun haben.

Interview online lesen

Bild: DALL-E

Neue Kolumne Über Morgen in der wochentaz:
Fortschritt zelebrieren

09.05.2024

Meine neue taz Kolumne ist online.

Diesmal wundert Felix sich über Politiker, die sich selbst als wertkonservativ bezeichnen, und erzählt von den neuen Feiertagen, die in 100 Jahren gefeiert werden.

„Wir haben die Feiertage, mit denen sich niemand identifizieren kann, abgeschafft und durch neue ersetzt, die alle glücklich machen. Nächste Woche ist zum Beispiel Tag der pünktlichen Bahn“

Artikel online lesen

Podcast über Pantopia

06.05.2024

Das ist ja sowas von großartig: Alex und Stephan @towards_carcosa besprechen meinen Roman Pantopia in ihrem Podcast „Sprawl Radio“ – aber nicht nur in einer Stunde, nein! Sie diskutieren über das Buch in einer Detailtiefe, die ihresgleichen sucht: Abschnitt für Abschnitt in mehreren Podcast Folgen!
Für mich als Autorin ist es eine große Ehre und Freude, das eigene Werk so intensiv besprochen zu sehen: Ohne Zeitdruck, fachlich hoch interessant und sehr unterhaltsam!
Und wer Pantopia noch nicht gelesen hat, kann das Buch quasi in Echtzeit Abschnitt für Abschnitt mit den beiden entdecken. Ich bin sehr gespannt, wie euch die Reise gefallen wird!
Viel Spaß beim Lesen und hören!

https://sprawlradio.letscast.fm/episode/pantopia-1-pantopia-von-theresa-hannig-fallout-und-civil-war

#pantopia #kommnachpantopia #podcast #sprawlradio #buchtipp #buchbesprechung #literatur #utopie #einbug

Neuer Essay Wir brauchen Utopien!

26.04.2024

Für die Kulturpolitische Gesellschaft habe ich den Essay „Wir brauchen Utopien!“ geschrieben.

„Je mehr wir in der Lage sind die Gleichzeitigkeit und manchmal auch Widersprüchlichkeit verschiedener Kulturen und Narrative auszuhalten, desto eher sind wir auch bereit, neue Ideen für zukünftige Gesellschaften und Lebensweisen anzunehmen. Denn die Geschichten, die wir uns heute erzählen, prägen unsere Vorstellung von der Zukunft.“

https://kupoge.de/blog/2024/04/24/wir-brauchen-utopien/

#zukunft #utopie #essay #kommunikation

Macht mit bei der Lobelybooks Leserunde

20.04.2024

Macht mit bei der Lovelybooks Leserunde zu unserem feministischen Essayband „Heute ist ein guter Tag, das Patriarchat abzuschaffen“.

Zehn Bücher werden verlost.
Ich freue mich schon auf eure Gedanken und bin gespannt auf eure Fragen.

 

https://www.lovelybooks.de/autor/Bettina-Schulte/Heute-ist-ein-guter-Tag-das-Patriarchat-abzuschaffen–10980916151-w/leserunde/13151392688/13151406230/#thread

Bild: DALL-E

Neue Kolumne Über Morgen in der wochentaz:
Gegen die Lügen

15.04.2024

Meine neue taz Kolumne ist online.

Diesmal mit einem Vorschlag, wie wir die Politik in 100
Jahren vielfältiger, demokratischer und ehrlicher machen.

Weil stets protokolliert wird, was wirklich geschieht, ist
es unmöglich, die Menschen später über die eigenen Handlungen zu täuschen. Wenn Politi­ker*innen etwas Falsches behaupten oder Trolle Fake News verbreiten, schlägt der automatische Faktenchecker sofort Alarm.

Artikel online lesen

Bild: DALL-E

Artikel: Die sehr guten Entscheidungen des Markus Söder

08.04.2024

Ministerpräsident und Y-Chromosomträger Dr. Marcus Söder hat etwas geschafft, was allen anderen großen Staatsmännern bislang verwehrt blieb: Endlich alle Menschen zu Männern zu machen!

Gab es in Bayern bis dato noch Bürger, die nicht männlichen Geschlechts waren und dementsprechend benannt werden wollten, hat der Herrscher des Freistaats per Dekret verordnet, dass von nun an nur noch Männer im Land existieren.

weiterlesen…

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben