Theaterstück König und Meister

Ada König will herausfinden, was diese wichtige Sache ist, die ihr Vater ihr erzählen wollte, kurz bevor er das Lenkrad herumriss und die Welt ins Chaos stürzte. Was hat es mit dem ‚Verbrannten Mann‘ auf sich, der Ada seit dem Autounfall verfolgt? Was weiß die alte Else, deren Erinnerung langsam schwindet und die doch nie vergisst, die Walnüsse im Garten aufzusammeln?
Im Garten steht der alte Walnussbaum – der Meister, der über das Haus und die Familie König wacht. Doch ein Sprichwort sagt: Im Schatten eines Walnussbaums gedeiht nur Unglück! Und bald erkennt Ada, dass hinter der Fassade der Familie König viel mehr steckt, als sie je vermutet hätte.
 

Premiere: 21.10.22 in der Neuen Bühne Bruck
Regie:
Christina Schmiedel
Buch
: Theresa Hannig & Christina Schmiedel
Dauer: ca. 80 Minuten

Tickets: https://buehne-bruck.de/koenigundmeister/

Termine

Freitag, 21.10.22 – 20 Uhr – PREMIERE
Sonntag, 23.10.22 – 19 Uhr
Freitag, 28.10.22 – 20 Uhr
Samstag, 29.10.22 – 20 Uhr
Freitag, 04.11.22 – 20 Uhr
Sonntag, 13.11.22 – 19 Uhr
Sonntag, 20.11.22 – 19 Uhr
Freitag, 25.11.22 – 20 Uhr – DERNIERE

 

Schauspieler*innen:  Anne Distler, Sarah Göltner, Gerhard Jilka, Ellen Kießling-Kretz, Aline Pronnet und Alexander Schmiedel

 

Medien

Gastspiele

Wenn Sie König und Meister als Gastspiel für Ihr Theater, Event oder Festival buchen möchten, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail.

Rezensionen, Presse- und andere Stimmen

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben