Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesen macht Schule 2022 – Aktuelle utopische/dystopische Bücher für den Unterricht | Online-Veranstaltung

Dienstag, 18.10.2022 @ 18:00 - 19:30

Mit Lesung aus dem aktuellen Roman Pantopia und anschließender Diskussion

Krieg, Klimawandel, Künstliche Intelligenz. Manchmal entsteht der Eindruck, dass wir uns bereits in einer dystopischen Welt befinden. Angst und Unsicherheit lähmen uns und führen zu Untätigkeit. Aber wer die Zukunft „kennt“, lässt sich von ihr nicht mehr überraschen. Deshalb ist es sinnvoll, dass gerade junge Leser*innen einen Blick auf vielfältigen Zukünfte erhalten. Theresa Hannig zeigt anhand ihrer Romane und ausgewählter anderer Werke aus der utopischen/dystopischen Literatur, was uns in Zukunft erwarten könnte, welche Herausforderungen die Gesellschaft meistern muss und warum es trotz düsterer Aussichten immer Grund zur Hoffnung gibt.

  • Video-Aufzeichnung 14-Tage einsehbar
  • Teilnahmebeitrag in Höhe von 10,- Euro
  • Zusendung der Präsentation als pdf

Anmeldung über FIBS  – Stichwort „E225-SEKO“ oder Direktlink: http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=249091

Anmeldung über die Webseite des Veranstalters: https://www.lesen-macht-schule.de/

Details

Datum:
Dienstag, 18.10.2022
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Webseite:
https://www.seko-online.de/lesen-macht-schule

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben