Umfrage für Figurenvielfalt

Liebe Leute,

ich hoffe, ihr habt ein bisschen Zeit mitgebracht! Denn ich habe eine Umfrage erstellt und würde mich sehr freuen, wenn ihr daran teilnehmen würdet. Die Antworten sind absolut anonym und werden auch an niemanden weitergeleitet!

Zweck der Umfrage ist es, Informationen, Ideen, Geschichten, Emotionen, Anregungen von und über Menschen einzufangen, die primär nichts mit mir und meinem Leben zu tun haben. Ich werde diese Fragen auch als Leitfaden für einige Interviews verwenden, die ich in nächster Zeit mit verschiedenen Personen führen werde.

Warum das Ganze?

Ich arbeite gerade an einem neuen Romanprojekt. Für dieses Projekt brauche ich viele verschiedene, diverse und von mir unabhängige Stimmen.
Als Autor*in ertappt man sich manchmal dabei, immer im eigenen Brei zu rühren und die eigenen Gedanken und Ideen stellvertretend für andere zu postulieren. Die Arbeit als Autor*in ist oft sehr einseitig. Ich überlege mir etwas und präsentiere es euch dann in Form eines Buches. Der Dialog kommt meistens erst im Nachhinein zustande, wenn die Geschichte schon fertig ist. Ich möchte Euch nun die Möglichkeit geben, beim Entstehungsprozess der Geschichte dabei zu sein und zwar so, dass ihr mit euren Stimmen, Geschichten, Erlebnissen und Emotionen zur Charakterisierung der Figuren beitragen könnt.

Was? Sollte es nicht die Arbeit der Autorin sein, die Figuren selber zu erfinden!?

Ja natürlich! Keine Angst, niemand wird sich nach dieser Umfrage als Romanfigur in meiner Geschichte wiederfinden (außer er*sie will das und dann sollten wir uns mal persönlich treffen)! Ich möchte mir eher verschiedene Facetten von Euch als Beispiel nehmen, um neue, lebensechte Figuren zu basteln, die weniger mich selbst und vielmehr die Vielfalt um mich herum widerspiegeln.

Kann das denn klappen?

Keine Ahnung. Wir werden sehen.

Muss ich alle Fragen beantworten?

Nein! Du kannst so viele oder so wenig Fragen beantworten, wie du willst. Du kannst kurz oder lang schreiben, echt oder ausgedacht, wie du willst.

Was, wenn ich abgeschickt habe, und dann am Ende doch nicht will, dass es in einem Roman verwurschtelt wird?

Dann schick mir einfach eine Nachricht und ich lösche deine Antworten.

Kann ich die Fragen auch später oder wann anders oder mehrmals ausfüllen?

Ja klar. Das hier soll keine statistische Erhebung sein, sondern ein offenes Ohr in das ewige Rauschen der Leute da draußen.

Ich habe keine Lust auf die blöde Umfrage, aber ich will dir was anderes erzählen…

Ok, dann schreib mir doch einfach eine Nachricht

 

Und wer jetzt immer noch mitmachen will, dem präsentiere ich: 64 Fragen! Viel Spaß!

 

Welcome to your Umfrage für Figurenvielfalt

1. Wie geht es dir gerade?
2. Wie alt bist du?
3. Woher kommst du?
4. Welches Geschlecht hast du?
5. Lebst du noch in deiner Heimatstadt? Warum?
6.

Was hast du gelernt/studiert?

7.

Was arbeitest du?

8.

Hast du Familie?

9.

Was macht dich glücklich?

10.

Was macht dich unglücklich?

11.

Wenn dein Leben ein Roman wäre, wie würde er heißen?

12.

Wenn du ein Bedingungsloses Grundeinkommen erhalten würdest, das dir ein bescheidenes aber sicheres Leben in deiner jetzigen Wohnung ermöglicht, was würdest du tun?

13.

Hast du einen Plan für die Zukunft, für die nächsten 10, 20, 30 Jahre?

14.

Hat dich schon einmal jemand diskriminiert? Weswegen?

15.

Wenn du einen Tag König*in wärst, was würdest du tun?

16.

Was machst du an verregneten Sonntagen?

17.

Wärst du manchmal gerne jemand anders? Wer?

18.

Wieso sind deine Freund*innen manchmal sauer auf dich?

19.

Worauf bist du stolz?

20.

Wofür schämst du dich?

21.

Wenn du etwas in deinem Leben rückgängig machen könntest, was wäre das?

22.

Wenn du etwas in deinem Leben noch einmal erleben könntest, was wäre das?

23.

Glaubst du an eine*n Gott? Warum interessiert er/sie sich für dich?

24.

Hast du schon mal etwas gestohlen?

25.

Würdest du gerne in einer anderen Epoche/ an einem anderen Ort leben?

26.

Wofür hast du eigentlich viel zu viel Geld ausgegeben, aber verdammt, das war es Wert!

27.

Was passiert, nachdem wir sterben?

28.

Wenn du 100 Menschen wie Zombies kommandieren könntest, was würdest du mit ihnen machen?

29.

Warum darf man Schweine essen und keine Hunde?

30.

Was unterscheidet Männer und Frauen?

31.

Hattest du eine schöne Kindheit? Warum?

32.

Wenn du ein*e Superheld*in wärst, was wäre deine Superkraft?

33.

Hast du mal etwas total Verrücktes gemacht? Was?

34.

Ist es dir wichtiger, viel Geld zu verdienen, oder eine Arbeit zu machen, die dir Spaß macht?

35.

Gibt es etwas, dass du deinen Eltern/Geschwistern/Freunden nie verzeihen kannst?

36.

Hast du dich schon einmal an jemandem gerächt? Warum? Wie?

37.

Welche Drogen hast du schon ausprobiert und was waren die bemerkenswertesten Ergebnisse?

38.

Passen dir die Klamotten in den Läden?

39.

Wie wichtig ist Sex für dein Leben?

40.

Was würdest du für alles Geld der Welt nicht tun?

41.

Welche fiktive Figur (Buch, Fernsehen, Film, etc.) war/ist dein Vorbild?

42.

Welche reale Person ist dein Vorbild?

43.

Welchen Glauben/Überzeugung aus deiner Kindheit musstest du irgendwann revidieren?

44.

Wem würdest du gerne mal so richtig die Meinung sagen? Was?

45.

Was ist das gruseligste, das du erlebt hast?

46.

Wofür bist du dankbar?

47.

Warum liebt dich dein Partner?

48.

Was würde dein 13-jähriges ICH von deinem jetzigen Leben halten?

49.

Hast du „genug“ Freunde?

50.

Fühlst du dich manchmal sehr einsam? Was tust du dagegen?

51.

Welche Musik hörst du gerne?

52.

Was ist die absurdeste Sex-Geschichte, die du sonst keinem erzählen kannst?

53.

Was war das letzte Konzert, auf dem du warst?

54.

Gibt es etwas, das alle anderen können, nur du nicht?

55.

Welches Argument hat dafür gesorgt, dass du deine Meinung einmal komplett geändert hast?

56.

Gibt es etwas, du auf der ganzen Welt nur du kannst – oder vielleiht noch 100 andere, aber ihr werdet euch nie begegnen?

57.

Wenn morgen die Welt untergehen würde, was würdest du heute noch tun wollen?

58.

Hast du eine geniale Erfindung, die du wohl leider niemals verwirklichen wirst, die aber vielleicht in einem Roman vorkommen sollte?

59.

Wen hast du schon beerdigen müssen?

60.

Bei welcher „das wirst du merken, wenn du älter bist“ Gelegenheit hatten deine Eltern am Ende doch recht?

61. Wenn du jetzt und heute ein Gesetz ändern/erstellen könntest, was wäre das?
62.

Weißt du, wie Ohrenschmalz schmeckt?

63. Werden wir die Klimakatastrophe überleben, untergehen oder irgendwas dazwischen?
64.

Gibt es sonst noch etwas, was du mir sagen willst?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben