Interview mit Mario Donick von Über/Strom

Ich habe Mario Donick von Über/Strom. Wegweiser durchs digitale Zeitalter ein Interview gegeben. Wir sprechen über meinen neuen Roman „Die Unvollkommenen“, die Frage, was echtes Glück ist, Chips im Kopf, Religion und Erlösung und ein bisschen auch über #wikifueralle.

Achtung, das Interview enthält ein paar Spoiler zum neuen Buch! Aber für manche klären sich hier vielleicht auch schon ein paar Fragen, die bei der Lektüre entstanden sind.

Vielen Dank für das äußerst interessante Interview: „Wie lange würden Sie widerstehen können?“

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei